Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vernissage Stella Bach & Frauen*bankerltratsch „Balanceakt des Frau-Seins“

2. März um 10:30 - 12:30

Ausstellungseröffnung beim Kunst off-space Narrenkastl – anschließend Frauen*bankerltratsch beim Frauentratschbrunnen am Hauptplatz Frohnleiten – (bei Schlechtwetter in der Druckwerkstatt Ulli Gollesch).

An Frauen aus allen Gesellschaftsschichten werden heute vielfältige und belastende Anforderungen gestellt, die sich durch ein komplexes Netzwerk von Multitasking und gesellschaftlichen Erwartungen auszeichnen. Diese Herausforderungen werden nicht nur im Beruf und der Mutterschaft sichtbar, sondern manifestieren sich auch in anderen Bereichen des Lebens einer Frau*. Die Wiener Künstlerin Stella Bach, verwebt in ihrem Kunstwerk eindrücklich die verschiedenen Facetten dieser Belastungen. Frauen sollen nicht nur erfolgreich im Beruf und als Mütter agieren, sondern auch eine Fülle an Care-Aufgaben übernehmen – sei es die Kinderbetreuung, die Pflege von Angehörigen oder die Organisation des Haushalts. Gleichzeitig werden Frauen mit dem Druck konfrontiert, ständig gut gelaunt zu sein und einen perfekt gestylten Körper zu präsentieren.

Wie selbstbestimmt dem gesellschaftlichen Vorstellungen standhalten und eine Balance finden? Beim Frauen*bankerltratsch werden Themen wie Care-Arbeit, die fehlende Gleichberechtigung und die anhaltenden gesellschaftlichen Verurteilungen von Frauen beleuchtet. Fragen könnten sich beispielsweise um die Wertschätzung und Entlohnung von Care-Arbeit, die Aufhebung von Rollenklischees sowie die Förderung von Selbstbestimmung und individueller Lebensgestaltung drehen. Welche Schritte zur Veränderung können gesetzt werden?

Details

Datum:
2. März
Zeit:
10:30 - 12:30

Veranstalter

Ulli Gollesch

Veranstaltungsort

Kunst off-space Narrenkastl, Hauptplatz 24 und Platz beim Frauentratschbrunnen
Hauptplatz 24, Passage
Frohnleiten, 8130 Österreich
Google Karte anzeigen