Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sorgearbeit wie im Bilderbuch?! Ein Erzähl- und Gedanken-Experimentier-Raum von und mit Sonja Berger und Stefan Pawlata

22. März um 18:30

Anhand origineller Bilderbücher aus unterschiedlichen Jahrzehnten, die die herkömmliche Rollenverteilung liebenswert-frech auf den Kopf stellen, lassen wir die Entwicklung von Familienmodellen und Sorgearbeit sichtbar werden. Im lockeren Wechselspiel zwischen Selbst-Erzählen und Sich-Erzählen-Lassen dürfen neue Ideen darüber entstehen, wie verantwortungsteilende Elternschaft und Fürsorge aussehen kann – sei es in biologischen oder sozialen Familien- und Sorgeverbänden.

Sonja Berger und Stefan Pawlata beschäftigen sich beruflich und privat intensiv mit Sorgearbeit und Geschlechterrollen. Beide lieben gute Geschichten, den Austausch mit Menschen und das spielerische Spinnen neuer Ideen – haben also auf dieses neue Format nur gewartet.

Max. 16 Teilnehmende in gemütlicher Runde, Anmeldung bitte bis 20. März unter workshops@sonja-berger.com

Details

Datum:
22. März
Zeit:
18:30

Veranstalter

Sonja Berger und Stefan Pawlata

Veranstaltungsort

Praxisraum Stefan Pawlata
Strauchergasse 18a/17
Graz, 8020 Österreich
Google Karte anzeigen